Jump to content
InvisionCommunity.de - Der Deutsche Invision Community Support
Sign in to follow this  
Philip Maier

Eigenes Template erstellen

Recommended Posts

Hi,

 

ich hoffe ihr könnt mir hier im Forum weiterhelfen. Von einem Kollegen wurde mir das IP.Board empfohlen für meine kleine Community, allerdings habe ich noch einige Probleme mit der Verwendung eines eigenen Designs (liegt aktuell noch beim Designer).

 

Erstmal was ich benötige: Eine Startseite mit aktuellen News (alle auf einer Seite, aber in eigenen Blöcken, ähnlich einem Blog), Unterseiten für Informationen (FAQs, Linksammlungen, Support-Übersicht, etc.), Boxen auf der rechten Seite (Umfragen, TS3-Viewer) und natürlich das Forum.

Das Ganze wird über eine Navigation erreichbar sein. Dafür möchte ich nur ein einziges Design einsetzen, d.h. das Einzige was sich ändert ist der Contentbereich, dort stehen entweder die News oder andere Informationen. Das Forum befindet sich dann auch in dem Design, allerdings will ich dort die Boxen auf der rechten Seite ausblenden und die volle Breite ausnutzen.

 

Oberhalb und unterhalb des Contentbereiches sind Header, Navigation, Footer.

 

Ist es problemlos möglich mein Design auf das IPB anzupassen? HTML und grundlegendes PHP ist für mich eigentlich kein Problem, allerdings finde ich den Aufbau der Templates unnötig kompliziert und leider scheint es keine richtige Anleitung zu geben, was die Anpassung betrifft, gibt es hier aktuelle Hilfen?

 

Danke schonmal

 

Philip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist es problemlos möglich mein Design auf das IPB anzupassen? HTML und grundlegendes PHP ist für mich eigentlich kein Problem, allerdings finde ich den Aufbau der Templates unnötig kompliziert und leider scheint es keine richtige Anleitung zu geben, was die Anpassung betrifft, gibt es hier aktuelle Hilfen?

Genannte Anforderungen sollten, sofern die beschriebenen Kenntnisse vorhanden sind, kein Problem darstellen.

 

Auch sollte der Aufbau der Templates eigentlich nicht ganz so schwierig zu durchblicken sein, sofern man sich (in Ruhe) ein wenig damit beschäftigt hat - denn gerade im Bereich Design und Erweiterbarkeit ist das IP.Board eines der einfachsten und "schönsten" Systeme (wie immer mit Verbesserungspotential, was ja gerade mit der neuen 4er Suite durchgeführt wird).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, ich seh gerade ich hab mich noch nicht für die Antwort bedankt, holen wir das mal flink nach ;)

 

Mit einigem rumgesuche und viel Nerven habe ich mein Template soweit fertig und verstehe es langsam (trotzdem bin ich der Meinung, dass es unnötig kompliziert ist)

 

Ich hab eigentlich nur noch ein Problem: Das Exportieren. Die Tutorials verweisen auf den Export von Skins unter Look & Feel. Das Ergebnis ist eine 2 Kb große Datei, die für die Tonne ist.

Andere Stellen verweisen auf das Exportieren in die Application Verzeichnisse. Jetzt muss ich mir folglich 4 Ordner zusammensuchen in denen jeweils zig  XML Dateien liegen.

 

Wie exportiere ich diese am Stück? Es scheint wohl auf einmal importierbar zu sein und nicht alles einzeln. 

 

Kann mir jemand dazu einen Tipp geben, wie ich eine Zip erhalte, die ich auf der Produktivseite einfach importieren kann?

 

Gruß Philip 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Import & Export erfolgt im Adminbereich -> Look & Feel -> Import / Export. Hier kann man sowohl den Skin exportieren als auch später im Produktivbetrieb wieder importieren.

 

Als "eine einzige Datei" kannst du im 3.x kein Design exportieren, das geht erst mit der neuen 4er IP.Suite. Aktuell erhält man zwei bis drei Dateien (Design, CSS und ggf. eine Datei für Grafiken).

 

Sollte der Export bei dir nicht funktionieren, ggf. einmal den Support kontaktieren. Hier funktioniert er jedenfalls.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, danke für die Rückmeldung.

 

Ich hab mich im englischen Forum gemeldet, aber ich wurde nur gefragt, wieso ich denn überhaupt mit den Master Skins arbeite.

Entweder ich habe die Tutorials / Hinweise falsch verstanden, die ich mir durchgelesen habe bzgl. der Erstellung oder es hat etwas nicht funktioniert.

 

Fakt ist, dass ich den Master Skin nur noch verwende, um das Template zu finden, in dem bspw. ein bestimmter Container schlummert, den ich gerne editieren würde (da ist das Klicken & Suchen im ACP etwas zeitaufwendig).

Meinen Skin habe ich jetzt in das ACP übertragen, indem ich die Inhalte der dortigen Templates in mein Notepad++ kopiert und dort editiert, lokal als .html Datei gespeichert und den Inhalt im ACP wieder eingefügt habe. Danach hat es auch mit dem exportieren funktioniert, offenbar gab es bei mir nur ein Problem mit dem Export als Master Skin.

 

Lektion gelernt, das Verfahren funktioniert und ich kann damit arbeiten ;)

 

Danke für die Infos

Edited by Philip Maier

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

×