Jump to content
InvisionCommunity.de - Der Deutsche Invision Community Support

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 17.01.2018 in all areas

  1. 1 point
    Deep.Throat

    DSGVO bereitet Kopfschmerzen

    zu 1. Ich meine Ja. Auch ich habe für jedes einbettbare Plugin einen eigenen Punkt in meine Datenschutzerklärung aufgenommen. Eine rechtsverbindliche Auskunft kann Dir da aber nur dein Anwalt geben. zu 2. Da bin ich mir als Nicht-Jurist nun ziemlich sicher und sage ausdrücklich ja. Das hat ja mit kommerziell oder nicht kommerziell überhaupt nichts zu tun. Sobald du eine öffentlich erreichbare Seite betreibst, unterliegst Du der Impressum-Pflicht. Abmahnanwälte picken sich Seiten mit fehlendem Impressum gerne als erstes raus, weil es schnell verdientes Geld ist. Wenn Du also ein Problem damit hast deine Adresse zu veröffentlichen, hier mein gut gemeinter Rat. Lass das mit dem Forum. Du wirst nicht glücklich damit.
×