Jump to content
InvisionCommunity.de - Der Deutsche Invision Community Support
Sign in to follow this  
  • entries
    28
  • comments
    0
  • views
    116

Die internationalen Flüge von CEA werden im Januar um 220 % gegenüber dem Vorjahr zunehmen

Sign in to follow this  
macklean

20 views

In letzter Zeit haben die Flüge von China Eastern Airlines ein aufholendes Wachstum aufgewiesen und einen kleinen Höhepunkt des Passagierstroms eingeläutet. Am 12. Januar führte China Eastern Airlines 2030 Flüge durch und beförderte mehr als 210.000 Passagiere, was einen neuen Höchststand im eintägigen Passagieraufkommen in den letzten sechs Monaten darstellt. Mitte Januar stieg die Zahl der von China Eastern Airlines geplanten Flüge und Passagierströme weiter an, und auch bei den ein- und ausgehenden Strecken erfolgte eine weitere Wiederaufnahme.

GERMAN-image-1.jpg

Gemäß dem kürzlich von China Eastern Airlines angekündigten internationalen Flugplan für Januar plant China Eastern Airlines vom 8. bis 31. Januar den Betrieb von 43 internationalen Strecken und 400 internationalen Flügen, was ein Anstieg von 220 % im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet. Die neuen Strecken und die Strecken, deren Zahl der Flüge erhöht werden, betreffen hauptsächlich die Flüge mit dem Abflug von Shanghai nach Südostasien, Australien, Europa usw.

german-image-2.jpg

China Eastern Airlines beachtet die Nachfrage auf dem internationalen Markt und die Vorbereitungen für die Unterstützung der Flughäfen in Übersee genau, optimiert und passt das Muster seines internationalen Streckennetzes ständig an, erstellt die Flugpläne anhand wissenschaftlicher Maßstäbe und fördert ordnungsgemäß die Wiederaufnahme einiger beliebter internationaler Strecken. Ab dem 15. Januar wird die Strecke Shanghai-Pudong-Budapest mit 3 Flügen pro Woche bedient; ab dem 20. Januar wird die Zahl der Flüge zwischen Shanghai und Singapur auf 2 Flüge pro Woche erhöht; ab dem 22. Januar wird die Strecke Shanghai-Pudong-Auckland mit 3 Flügen pro Woche bedient; ab dem 23. Januar wird die Strecke Shanghai-Melbourne mit 3 Flügen pro Woche bedient, und ab dem 5. Februar wird die Zahl der Flüge weiter auf 4 Flüge pro Woche gesteigert. Die Strecken Shanghai-Chiang Mai, Shanghai-Phuket, Shanghai-Malé, Nanjing-Phuket und andere südostasiatische Strecken werden ebenfalls wieder aufgenommen.

In naher Zukunft plant China Eastern Airlines auch die Aufnahme von Strecken von Shanghai nach Manila, Ho-Chi-Minh, Jakarta, Dubai, Rangun, Phnom Penh, Siem Reap und Bali sowie von Peking Daxing nach Hongkong und Bangkok. Die Zahl der Flüge von anderen Strecken wird ebenfalls weiter erhöht.

Als nächstes wird China Eastern Airlines weiterhin auf die politischen Anforderungen verschiedener Länder achten, verschiedene geschäftliche und praktische Schulungen im Voraus durchführen, mehr Bodenpersonal am Flughafen einsetzen sowie Dienstleistungen und Unterstützungen für einreisende und ausreisende Fluggäste anbieten.

Sign in to follow this  


0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×