Jump to content
InvisionCommunity.de - Der Deutsche Invision Community Support
Sign in to follow this  
  • entries
    28
  • comments
    0
  • views
    117

Das Frühlingsfest steht vor der Tür. Chilenische Kirschen kommen zum ersten Mal auf einem von Eastern Airlines Logistics gecharterten Schiff in China an

Sign in to follow this  
macklean

39 views

„Die Erntezeit der chilenischen Kirschen liegt zeitlich sehr nahe am Frühlingsfest. Ich habe das ehrgeizige Ziel, die Geschenke, die die Chinesen zum Frühlingsfest in ihre Heimatstädte mitnehmen durch Kirschen zu ersetzen…“, erinnerte sich Luis Schmidt, chilenischer Botschafter in China. Statistiken zufolge exportiert Chile bereits 90 Prozent seiner Gesamtproduktion an Kirschen nach China. Der Umfang dieser Exporte hat sich in den vergangenen zehn Jahren mehr als verzehnfacht. 

Am 4. Januar 2023 erreichte ein mit mehr als 4.300 Tonnen chilenischer Kirschen beladenes Frachtschiff nach einer Seereise von gut 10.000 Kilometern den Nangang-Hafen in Shanghai. Die Kirschen waren noch am selben Tag in den Regalen der Supermärkte zu finden.

Es wird berichtet, dass Eastern Airlines Logistics geplant hat, das erste Charterschiff nur für Kirchen nach China zu bringen, und es ist auch das erste Mal in der Geschichte der chinesischen Obstindustrie, dass der unabhängige Chartermodus für den Kühltransport von Überseekirschen verwendet wurde. Die exklusive kundenspezifische Logistiklösung „von Chile direkt nach China“ von Eastern Airlines Logistics hat die Zeit für die Lieferung vom Werk zum Lager und für den Hafenbetrieb erheblich verkürzt. Während des gesamten Seetransports muss kein dritter Zielhafen angelaufen werden, wodurch die Frische der Kirschen bei konstanter Temperatur erhalten bleibt. Nachdem die Kirschen im Hafen angekommen sind, bringt Eastern Airlines Logistics den gesamten Container direkt in das Geschäft, um eine „nahtlose Verbindung“ vom Ursprungsort zum Geschäft zu realisieren, die Frische der Kirschen zu maximieren und so das Frühlingsfest zu versüßen.

Seit 2013 bietet Eastern Airlines Logistics direkte Logistikdienstleistungen für chinesische Kirschen nach China an und nutzt dabei die Vorteile der gesamten Logistikindustriekette. Seitdem entwickelt sich Eastern Airlines Logistics schnell zum größten Anbieter von Luftfrachtlogistik für nach China exportierte chilenische Kirschen. Das Unternehmen bemüht sich aktiv um eine Kirsche-Logistik, die ein neues Gleichgewicht zwischen Transportkosten und Transporteffizienz erreichen kann. Dadurch sind bisher die „intermodale See-Luft-Verbindung“ und das „unabhängige Chartern“ geschaffen worden.

Mit der von China Eastern Airlines errichteten „Seidenstraße der Logistik“ erhöht sich der Umfang des Direkttransports von den Ursprungsländern von China Eastern Airlines um das Hundertfache. Die Lösung der China Eastern Airlines ist eine Antwort auf die Verbesserung des Inlandsverbrauchs. Sie fördert die Handelskooperation zwischen China und den Ländern der „neuen Seidenstraße“, um eine Brücke der Verbindung zu bauen sowie gegenseitigen Nutzen und eine Win-Win-Entwicklung zu erreichen.

Sign in to follow this  


0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×