Jump to content
InvisionCommunity.de - Der Deutsche Invision Community Support
Sign in to follow this  
  • entries
    28
  • comments
    0
  • views
    116

Collegestudentin meistert Reliefmalerei im Selbststudium

Sign in to follow this  
macklean

41 views

Eine 19-jährige Universitätsstudentin aus Jinan, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Shandong, hat sich die Kunst der Reliefmalerei ein halbes Jahr lang selbst beigebracht und dabei mehrere beeindruckende Kunstwerke mit Pinseln und anderen Werkzeugen geschaffen.

Cui Ruixuan, eine Studentin des Qilu Institute of Technology in Jinan, entdeckte im Juni 2022 ihr Interesse an der Reliefmalerei. Während der Sommerferien kaufte sie Malwerkzeuge und schuf mehr als 10 Kunstwerke.

„Ich verbringe jeden Tag drei bis vier Stunden mit der Malerei, und wenn ich auf eine Schwierigkeit stoße, lerne ich online die entsprechenden Techniken, bis das Problem gelöst ist. Ich brauche etwa eine Woche, um ein Relief zu malen“, sagt Cui.

Cui hat an einem Reliefbild mit dem Titel „Der Pfau und die Magnolienblüten von Yulan“ gearbeitet. Es ist Cuis drittes Reliefbild und ihrer Mutter gefällt das Thema des Bildes sehr gut. „Der Pfau symbolisiert in der traditionellen chinesischen Kultur das Glücksgefühl. Er ist schön und elegant“, sagte Wang Xiaoli, die Mutter von Cui.

Wang ermutigte ihre Tochter, Bilder an die Wände ihres Hauses zu malen, da sie wusste, dass ihre Tochter in der Lage ist, die Schönheit der Pfaue durch ihre Reliefs darzustellen.

„Sie verbrachte einen ganzen Nachmittag damit, das Werk zu entwerfen, und nachdem sie den Entwurf des Bildes gezeichnet hatte, begann sie, es an die Wand zu malen“, sagte die Mutter.

„Auf den meisten Reliefbildern, die ich gesehen habe, wurden die Federn der Pfaue mit Pinseln dargestellt. Um meinen Pfau lebensechter aussehen zu lassen, habe ich seine Federn geschnitzt“, sagte Cui.

german-image-2-1 Collegestudentin meistert Reliefmalerei im Selbststudium

german-image-1-2 Collegestudentin meistert Reliefmalerei im Selbststudium

Sign in to follow this  


0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×